Willkommen bei der Landesgruppe Sachsen


Jetzt Mitglied werden!

Startups in Sachsen

Das Startup-Ökosystem im Freistaat wächst rasant. In Sachsen entstehen zahlreiche Innovationen. Leipzig und Dresden sind echte Hotspots für Gründungen geworden. Das liegt nicht nur an der hohen Attraktivität der Städte, sondern auch daran, dass zwei der Digital Hubs des BMWi in Leipzig (Schwerpunkt Smart Infrastructure, Energie und E-Health) und Dresden (Smart Systems) angesiedelt sind. Sie sind Knotenpunkte für Gründer*innen, Innovator*innen und etablierte Unternehmen. Dresden profitiert vom exzellenten Ruf seiner Technischen Hochschule. Sie hat Exzellenz-Status und gilt unter anderem als führend bei Software, Elektrotechnik und Maschinenbau.

Interessantes entsteht auch in Görlitz an der polnischen Grenze. Auf dem Innovationscampus entsteht mithilfe des Bundes ein Forschungszentrum in dem die Dekarbonisierung Form annehmen könnte – Wissenschaftler*innen sollen im Wasserstoff-Testcenter künftig innovative Wasserstofftechnologien im industriellen Maßstab entwickeln und erproben. Innovativen Unternehmen in Sachsen fehlt es allerdings an Kapital – als Folge sind einige in die USA abgewandert.

Jetzt Mitglied werden!

Unsere Landessprechenden

Maria Piechnick

Dresden

Co-Founder, wandelbots

Marina Heimann

Dresden

CEO, futureSAX GmbH

Gesche Weger

Dresden

CEO & Co-Founder, Packwise GmbH

Mitglieder der Landesgruppe Sachsen

Die Landesgruppe ist nur so stark wie sein Netzwerk. Unsere Mitglieder stehen im Fokus unserer Arbeit. Wir verbinden Startups, Grownups, Initiativen, Vereine, Mittelständler und Corporates unter einem Dach zusammen.

Dein Kontakt nach Sachsen

Die ehrenamtlichen Landessprechenden kommen aus den Reihen der Mitglieder des Verbandes. Du erreichst sie unter sachsen@startupverband.de. Für weitere Fragen wende dich gerne an unseren Referent Ehrenamtsmanagement Björn-Christian Ningel. Seine Kontaktdaten findest du hier.